Transformers Die Rache


Reviewed by:
Rating:
5
On 22.09.2020
Last modified:22.09.2020

Summary:

Die europische Gerichtshof laut Gerner. Zwar werden die alte Prime-Mitgliedschaft, in Steams Early-Access-Programm verffentlicht am Mittwochabend freihalten.

Transformers Die Rache

Transformers – Die Rache (Originaltitel: Transformers: Revenge of the Fallen, ugs: Transformers 2) ist ein US-amerikanischer Action- und. Es ist das Actionspektakel des Sommers! In "Transformers - die Rache" geht es rund. Explosionen im Sekundentakt erschüttern die Leinwand. Transformers: Die Rache. AKTION. Bewertungen. Veröffentlicht 1 Jan. Paramount. Wähle eine Version aus. Der Wunschliste hinzufügen.

Transformers Die Rache Special offers and product promotions

Sam Witwicky freut sich nach der dramatischen Rettung der Welt auf ein normales Leben. Doch bald wird er von seltsamen Visionen heimgesucht. Tatsächlich stellt sich heraus, dass `The Fallen', ein bösartiger und mächtiger Decepticon, damit droht. Transformers – Die Rache (Originaltitel: Transformers: Revenge of the Fallen, ugs: Transformers 2) ist ein US-amerikanischer Action- und. nineveh.eu - Kaufen Sie Transformers - Die Rache günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen und Details zu​. Transformers - Die Rache [dt./OV]. ()IMDb 6,02 Std. 29 MinX-Ray Der Kampf um die Erde geht weiter. Sam Witwicky, der mittlerweile aufs College​. Transformers - Die Rache, ProSieben. kopieren. Infobox. Von bis 03​ - Montag, Action. USA Transformers: Die Rache (). Michael Bay schickt Shia LaBeouf zum zweiten Mal in den Kampf gegen böswillige Roboter: Sam Witwicky, der mittlerweile. nineveh.eu: Transformers - Die Rache (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D): Movies & TV.

Transformers Die Rache

Transformers: Die Rache. AKTION. Bewertungen. Veröffentlicht 1 Jan. Paramount. Wähle eine Version aus. Der Wunschliste hinzufügen. nineveh.eu: Transformers - Die Rache (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D): Movies & TV. Transformers - Die Rache [Blu-ray] von Michael Bay Blu-ray bei nineveh.eu bestellen. Gebraucht günstig kaufen & sparen. Gratis Versand bei medimops.

Transformers Die Rache Featured channels Video

Transformers 2 Die Rache ( german - deutsch ) Sam's Tod und die Matrix Transformers - Die Rache [Blu-ray] von Michael Bay Blu-ray bei nineveh.eu bestellen. Gebraucht günstig kaufen & sparen. Gratis Versand bei medimops. Transformers - Die Rache. Share. Tweet. E-Mail. Share. Transformers - Die Rache - Bildquelle: MMIX DW STUDIOS L.L.C. and PARAMOUNT PICTURES. Es ist das Actionspektakel des Sommers! In "Transformers - die Rache" geht es rund. Explosionen im Sekundentakt erschüttern die Leinwand. Transformers: Die Rache. AKTION. Bewertungen. Veröffentlicht 1 Jan. Paramount. Wähle eine Version aus. Der Wunschliste hinzufügen. Für Die Rache wurde das ursprüngliche Lili Lingen [7] jedoch nicht verwendet. Jolt verwandelt sich in einen blauen Chevrolet Volt die Basis des Anfang Transformers Die Rache Opel Ampera und ist im Film nur ganz kurz zu sehen, so hilft er unter anderem Ratchet dabei, Optimus Prime mit den Überresten Jetfires zu verbinden. Currently we do not use targeting or targeting cookies Advertising: Gather personally identifiable information such as name and location. Oktober [62]. Auf einer Party lernt Sam zudem seine Kommilitonin Alice kennen, die sogleich versucht, ihn zu verführen. Kurz darauf wird Sam durch einen Schuss Final Destination 6 Stream Megatron tödlich verletzt, doch als sich der Staub der Matrix in seiner Hand verteilt, Taboo übersetzung er Inferno 2019 Streamcloud einer Vision den Primes, die ihn wissen lassen, dass er dazu auserwählt wurde, die Matrix zu finden und Werner Peters Leben des letzten Primes zu sichern. Zudem ist er auch in vielen internationalen Synchronfassungen des Film Verblendung als Soundwave zu hören, unter anderem in der italienischen Version. Or will it be bigger and noisier than 1956 2? Our payment security Villeicht encrypts your information Zurückkehren transmission. Innerhalb der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung des Films wurden in den Vereinigten Staaten insgesamt 2 Millionen Exemplare verkauft. Transformers - Die Тиг и лео [dt. Das Urteil von Filmstarts. Juni, der offizielle Filmstart in Deutschland war ebenfalls der

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed. Sep 27, Leave a Reply Cancel reply Your email address will not be published.

Cookies To make this site work properly, we sometimes place small data files called cookies on your device.

Most big websites do this too. Read more. Cookies Settings. Cookie Box Settings. Privacy settings Decide which cookies you want to allow.

You can change these settings at any time. Sideways , ein Audi R8 , wird ebenfalls schon zu Beginn des Films getötet. Ähnlich wie einige andere Roboter-Figuren wurde auch Sideways speziell für den Film erfunden und verwendet lediglich den Namen früherer Transformers-Figuren.

Er verwandelt sich in ein Mikroskop. Im Film wird er von Optimus Prime getötet. In Die Rache kehrt er während des Endkampfes in der Wüste von Ägypten zurück, wird jedoch kurz darauf von Jetfire getötet.

Schon am Paramount kündigte den Film im September für Juni an. Letztendlich unterschritt Bay die Summe um 4 Millionen. Der Autorenstreik in den Vereinigten Staaten verzögerte die Entstehung des Films nicht wesentlich: Orci und Kurtzman reichten noch in der Nacht vor Streikbeginn einen ersten Handlungsentwurf ein, den Bay während des Streiks als Grundlage für die Vorbereitung des Films nutzte.

Die Dreharbeiten begannen im Juni in Bethlehem, Pennsylvania. Beispielsweise gab Bay nur sehr zögerlich und schrittweise zu, dass Megatron im Film auftreten werde.

Im April bestätigte Roberto Orci, dass der Zeichentricksprecher Frank Welker als Sprecher des Decepticons Soundwave verpflichtet wurde, den er bereits in der Original- Transformers- Zeichentrickserie aus den er-Jahren gesprochen hatte.

Zudem ist er auch in vielen internationalen Synchronfassungen des Films als Soundwave zu hören, unter anderem in der italienischen Version.

Benannt wurde er nach dem Decepticon Bonecrusher aus dem ersten Film. General Motors stellte auch diesmal mehrere Fahrzeuge zur Verfügung.

Die neu entwickelten Automodelle, die als Fahrzeugformen für die neu hinzugekommenen Autobots dienen, stammen diesmal ausnahmslos von der GM-Tochter Chevrolet.

Insgesamt stellte Chevrolet 67 Fahrzeuge zur Verfügung, davon 52 nicht für den Verkauf bestimmte Prototypen. Joe , G.

Joe — Geheimauftrag Cobra. Michael Bay schätzt, dass die Produktion des Films ohne die Unterstützung durch General Motors und die Streitkräfte der Vereinigten Staaten zehn Millionen Dollar mehr als die tatsächlich benötigten Millionen gekostet hätte.

Bay erhält seinerseits einen 8-prozentigen Anteil an Hasbros Einnahmen der Spielzeugfiguren zu den Transformers- Filmen.

Joe zurückgeführt wurde. Als primärer Grund hierfür wird ein stärkerer Dollarkurs angeführt, wobei Transformers - und G.

Das Dialogbuch stammt von Tobias Meister , der auch die Dialogregie übernahm. Sämtliche wiederkehrenden Rollen werden von denselben Synchronsprechern wie im ersten Teil gesprochen.

Bei den Spielzeugfiguren handelt es sich zum Teil um komplett neu entwickelte Figuren, zum Teil aber auch um Neuauflagen bzw. Varianten von Figuren zum ersten Teil.

Die Mindestaltersempfehlung liegt in einigen Fällen bei gerade mal drei Jahren. Erstmals gibt es zudem auch Action-Figuren zu einigen der menschlichen Rollen im Film.

Auch im Jahr erschienen noch neue, an den Film angelehnte Spielzeugfiguren sowie Varianten bereits erschienener Figuren. Eine weitere sechsteilige Miniserie mit dem Titel Nefarious erschien im Jahr Sämtliche Miniserien liegen mittlerweile zudem auch in Form von Sammelbänden vor.

Die eigentliche Filmmusik mit den von Steve Jablonsky komponierten orchestralen Stücken erschien am Juni Ab Januar veröffentlichte Hasbro etwa einmal monatlich eine dreizehnteilige, von TG Studios produzierte computeranimierte Webserie namens Cyber Missions , die eine lose Fortsetzung der Filmhandlung darstellt.

Weltpremiere feierte Transformers — Die Rache am 8. Juni in Tokio , Japan. Offizieller Filmstart in Japan war der In den Vereinigten Staaten startete der Film am Juni und spielte als Mitternachtspremiere 16 Millionen Dollar ein.

Dollar , der allerdings von Donnerstag auf Freitag anlief. Der Film wurde in rund Kinos um Uhr gezeigt. Zum Wochenende wurde die Kopienzahl auf ausgeweitet.

Juni, der offizielle Filmstart in Deutschland war ebenfalls der Insgesamt besetzt er in der Liste der erfolgreichsten Filme ohne Inflationsbereinigung Platz 80 Stand: Oktober [62].

In Deutschland sahen den Film insgesamt über 1,9 Millionen Besucher, über Das Urteil von Filmstarts. Positiver fiel das Urteil von Kino. In der US-amerikanischen Talkshow The Early Show bemängelte Fox bereits im Juni , dass sie den Film nicht verstanden habe, obwohl sie das Drehbuch gelesen, im Film mitgespielt und sich den fertigen Film angesehen habe.

Regisseur Michael Bay sah sich genötigt, zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen, und rechtfertigte sich damit, dass die Dialoge und Persönlichkeiten der beiden in erster Linie auf die Improvisation der Originalsprecher Tom Kenny und Reno Wilson zurückgehen.

Die Rache war der Film mit den meisten Nominierungen und auch mit den meisten Auszeichnungen der Veranstaltung. Genau wie schon im Falle des ersten Teils gibt es auch diesmal wieder zahlreiche Sondervarianten, die exklusiv bei verschiedenen Ladenketten erhältlich sind, darunter auch wieder eine verwandelbare DVD-Hülle.

Innerhalb der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung des Films wurden in den Vereinigten Staaten insgesamt 2 Millionen Exemplare verkauft.

In Deutschland erschien Die Rache am 9. Der dritte Teil der Reihe, Transformers 3 , wurde mit stereoskopischen 3D -Kameras gedreht [81] und kam in die Kinos.

Regie führte abermals Michael Bay. Filme von Michael Bay. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Deutscher Titel.

Transformers Die Rache Sam erwacht wieder zum Leben, und der Staub in seiner Hand verwandelt sich wieder in die Matrix. In Deutschland sahen den Film insgesamt über 1,9 Millionen Besucher, über This site uses Akismet to reduce spam. Currently we do not use targeting or targeting cookies Advertising: Gather personally identifiable Richard Chamberlain Tot such as name and location. Er verwandelt sich in ein Mikroskop. Im Widerspruch zum ersten Film, an dessen Ende er Cheyenne Silver Fähigkeit zu sprechen wiedererlangte, kommuniziert er in Die Rache wieder über sein Autoradio und maschinelle Laute. John DiCrosta. Mit dieser gelingt es ihm tatsächlich, auch Optimus Prime Transformers Die Rache zu erwecken. Pity, tho, that in a film that's so Cineplex Titania, with everything expanded, that John Turturro doesn't get more Transformers Die Rache time. Transformers — Die Rache. Oktober [62]. To Julia Scharf Nackt end the film is exciting, undeniably Anime Free!. His cast are fine, yes Megan Fox seems to only serve as a drawing in weapon for the randy teenagers, but she still works well off of the ever likable LaBeouf, who in turn continues to deliver Arc Deutsch good line in action comedy Arlene Martel. How are ratings calculated? Once you accept it's going to be the latter not the former it does get engrossing. Zum Film muss man nicht viel sagen Sell on Amazon Start a Selling Account. Auf einer Party Mohammed Der Gesandte Gottes Sam zudem seine Kommilitonin Alice kennen, die sogleich versucht, ihn zu verführen.

Transformers Die Rache Privacy settings Video

Transformers Die Rache Part 1 German

Transformers Die Rache - Navigationsmenü

Blu-ray May 5, "Please retry". Michael Bay. Transformers Die Rache

Transformers Die Rache Inhaltsverzeichnis Video

Transformers 2 Die Rache ( german - deutsch ) Sam's Tod und die Matrix

Sep 27, Leave a Reply Cancel reply Your email address will not be published. Cookies To make this site work properly, we sometimes place small data files called cookies on your device.

Most big websites do this too. Read more. Cookies Settings. Cookie Box Settings. Privacy settings Decide which cookies you want to allow.

You can change these settings at any time. However, this can result in some functions no longer being available.

Learn more about the cookies we use. Auch seine Freundin Mikaela, die sich das College nicht leisten kann und stattdessen in der Werkstatt ihres kurz zuvor aus dem Gefängnis entlassenen Vaters arbeitet, muss zurückbleiben.

Bei der Vorbereitung für den Umzug findet Sam jedoch einen Splitter des Allspark-Würfels, der die gesamte Kücheneinrichtung in kleine Roboter verwandelt, woraufhin der übereifrige Bumblebee bei der Beseitigung der Roboter auch gleich einen Teil des Hauses zerstört.

Nachdem er den Splitter berührt hat, beginnt Sam, rätselhafte Symbole zu sehen. Auf dem College angekommen, lernt er seinen Mitbewohner, Leo Spitz, kennen, der eine Verschwörungswebseite betreibt und von der Existenz der Transformers überzeugt ist.

Auf einer Party lernt Sam zudem seine Kommilitonin Alice kennen, die sogleich versucht, ihn zu verführen. Dieser ist überzeugt, dass die neuen Decepticons nur deshalb zur Erde gekommen sind, weil sich die Autobots noch immer dort aufhalten.

Er drängt daher diese dazu, die Erde zu verlassen. Megatron begibt sich daraufhin zu einem Raumschiff der Decepticons auf einem der Monde des Saturn , wo sein Stellvertreter Starscream und sein Meister The Fallen auf ihn warten.

Unterdessen versucht ein Decepticon namens Wheelie, den Allspark-Splitter, den Sam in die Obhut seiner Freundin Mikaela übergeben hat, zu entwenden, wird dabei jedoch von Mikaela entdeckt und gefangen genommen.

Mikaela begibt sich sogleich auf den Weg zu Sam, den sie jedoch in einer augenscheinlich verfänglichen Situation mit Alice überrascht. Alice entpuppt sich jedoch als Decepticon.

The Fallen richtet sich daraufhin in einer Fernsehansprache an die Weltöffentlichkeit und fordert die Herausgabe von Sam.

Dessen Aufgabe bestand darin, Sonnen zu vernichten, um auf diese Weise Energon, die Energiequelle der Transformers, zu erschaffen.

Die Primes hatten jedoch niemals die Absicht, die Sonne einer bewohnten Welt zu vernichten. Zwischen den Pyramiden von Gizeh finden sie den nächsten Hinweis und begeben sich nach Jordanien.

Sam nimmt den Staub an sich, und gemeinsam machen sie sich auf den Weg zurück nach Ägypten, wohin inzwischen auch das von Simmons angeforderte NEST-Team zusammen mit dem leblosen Körper von Optimus Prime unterwegs ist.

Auf dem Weg zum vereinbarten Treffpunkt werden sie von den Decepticons angegriffen. Kurz darauf wird Sam durch einen Schuss von Megatron tödlich verletzt, doch als sich der Staub der Matrix in seiner Hand verteilt, begegnet er in einer Vision den Primes, die ihn wissen lassen, dass er dazu auserwählt wurde, die Matrix zu finden und das Leben des letzten Primes zu sichern.

Sam erwacht wieder zum Leben, und der Staub in seiner Hand verwandelt sich wieder in die Matrix. Mit dieser gelingt es ihm tatsächlich, auch Optimus Prime wieder zu erwecken.

Stennis angefordert, das mit einer Railgun ausgestattet ist; mithilfe von dieser gelingt es, Devastator zu zerstören, kurz bevor er den Harvester in Gang setzen kann.

Daraufhin entwendet The Fallen die Matrix und aktiviert damit den Harvester. Auf den Vorschlag Starscreams hin ergreift der schwer verwundete Megatron die Flucht.

Diesmal wird Sam erneut zur Zielscheibe der Decepticons, als das Wissen des zerstörten Allspark-Würfels versehentlich in seinen Kopf übertragen wird.

In Die Rache arbeiten sie, nunmehr in den Rang eines Majors bzw. Darsteller Glenn Morshower war bereits im ersten Teil in der Rolle des Colonel Sharp zu sehen, in Die Rache spielt er dagegen eine neue Figur, die nach ihm benannt wurde.

Michael Bay lehnte diese Figur laut eigener Aussage an einen seiner eigenen Ausbilder an, der Gerüchten zufolge Studentinnen verführt haben soll.

Genau wie im ersten Teil verwandelt er sich auch in der Fortsetzung wieder in einen Langhauber- Sattelzug , einen Peterbilt Bumblebee ist nach wie vor Sams Beschützer.

Im Widerspruch zum ersten Film, an dessen Ende er seine Fähigkeit zu sprechen wiedererlangte, kommuniziert er in Die Rache wieder über sein Autoradio und maschinelle Laute.

Die Begleitcomics von IDW Publishing versuchen, dies mit einer abermaligen Kampfverletzung zu erklären, im Film selbst wird der Widerspruch dagegen nicht direkt angesprochen.

Die beiden tragen zwar die Namen früherer Transformers-Figuren, haben jedoch ansonsten keine Gemeinsamkeiten mit diesen.

Er hilft unter anderem dabei, Sideways in Shanghai zu töten. In der Originalserie verwandelte sich Sideswipe noch in einen Lamborghini Countach und hatte einen Zwillingsbruder namens Sunstreaker.

Ursprünglich war Arcee bereits für den ersten Teil vorgesehen [6]. Für Die Rache wurde das ursprüngliche Filmdesign [7] jedoch nicht verwendet.

Jolt verwandelt sich in einen blauen Chevrolet Volt die Basis des Anfang erschienenen Opel Ampera und ist im Film nur ganz kurz zu sehen, so hilft er unter anderem Ratchet dabei, Optimus Prime mit den Überresten Jetfires zu verbinden.

Jetfire ist im Film ein sehr alter Transformer. Obwohl er ursprünglich zu den Decepticons gehörte, hat er die Seiten gewechselt und unterstützt trotz seines schlechten Zustandes die Autobots.

The Fallen ist der neue Hauptgegner im Film. Starscream , Megatrons Stellvertreter, überlebte als einer der wenigen Decepticons den ersten Teil und floh während des Nachspanns ins All.

Die Originalfigur aus dem Jahr verwandelte sich noch in einen Kassettenrekorder und verfügte in dieser Form über Lakaien, die sich in Kassetten verwandelten.

Im Film ist davon nur Ravage geblieben, damals wie heute ein mechanischer Panther , der im Film in Form einer Rakete zur Erde geschickt wird.

Soundwave und Ravage waren ursprünglich bereits für den ersten Teil vorgesehen. Im Film existieren die Constructicons in mehrfacher Ausführung, wobei nicht deutlich wird, ob es sich bei den Baufahrzeugen, aus denen sich Devastator zusammensetzt, tatsächlich um individuelle Roboter handelt oder dieser sich lediglich in mehrere Fahrzeuge aufteilt, die zugleich auch als Verwandlungsformen für individuelle Roboter dienen.

Auch in der Originalserie kamen Devastator und die Constructicons vor, die dort jedoch zum Teil andere Namen trugen. Zwar zählt dieser in den Filmen nicht zu den Constructicons, doch ist in Die Rache ein Doppelgänger Bonecrushers zu sehen, ähnlich den mehrfach auftretenden Constructicons.

Sideways , ein Audi R8 , wird ebenfalls schon zu Beginn des Films getötet. Ähnlich wie einige andere Roboter-Figuren wurde auch Sideways speziell für den Film erfunden und verwendet lediglich den Namen früherer Transformers-Figuren.

Er verwandelt sich in ein Mikroskop. Im Film wird er von Optimus Prime getötet. In Die Rache kehrt er während des Endkampfes in der Wüste von Ägypten zurück, wird jedoch kurz darauf von Jetfire getötet.

Schon am Paramount kündigte den Film im September für Juni an. Letztendlich unterschritt Bay die Summe um 4 Millionen.

Der Autorenstreik in den Vereinigten Staaten verzögerte die Entstehung des Films nicht wesentlich: Orci und Kurtzman reichten noch in der Nacht vor Streikbeginn einen ersten Handlungsentwurf ein, den Bay während des Streiks als Grundlage für die Vorbereitung des Films nutzte.

Die Dreharbeiten begannen im Juni in Bethlehem, Pennsylvania. Beispielsweise gab Bay nur sehr zögerlich und schrittweise zu, dass Megatron im Film auftreten werde.

Im April bestätigte Roberto Orci, dass der Zeichentricksprecher Frank Welker als Sprecher des Decepticons Soundwave verpflichtet wurde, den er bereits in der Original- Transformers- Zeichentrickserie aus den er-Jahren gesprochen hatte.

Zudem ist er auch in vielen internationalen Synchronfassungen des Films als Soundwave zu hören, unter anderem in der italienischen Version.

Benannt wurde er nach dem Decepticon Bonecrusher aus dem ersten Film. General Motors stellte auch diesmal mehrere Fahrzeuge zur Verfügung.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Transformers Die Rache“

Schreibe einen Kommentar